Unsere Preise

Hier finden Sie einige Hinweise zu unseren Preisen - sowohl zu Mietpreisen für die veranstaltungstechnischen Geräte als auch zu den Preisen für unser Personal und unsere weiteren Dienstleistungen.

Gerätemietpreise

Der angegebene Mietpreis für unsere veranstaltungstechnischen Geräte gilt für den ersten Miettag.

Je länger Sie die Geräte leihen wollen, desto günstiger wird der Tagesmietpreis. So zahlen Sie für den 2.Tag beispielsweise nur noch 50% des 1-Tagesmietpreises, ab dem 3. Tag nur noch 30% und dieser Prozentsatz reduziert sich mit der Mietdauer weiter. Sollten Sie also einen längeren Ausleihzeitraum planen, empfehlen wir Ihnen, sich von uns ein konkretes Angebot zusenden zu lassen.

Ein Miettag geht für uns immer von einem Werktag 10 Uhr bis zum nächsten Werktag 18 Uhr - ist also länger als 24 Stunden. Trotzdem berechnen wir Ihnen dafür nur den 1-Tages-Mietpreis. Sollten Sie es einmal voraussichtlich nicht schaffen, gemietete Geräte bis 18 Uhr zurückzugeben, sprechen Sie uns bitte an. Häufig können wir kulant sein und Ihnen nur den eigentlichen Einsatztag des gemieteten Equipments berechnen.

Auf unseren Webseiten sind die angegebenen Preise standardmäßig Bruttopreise, also bereits inklusive Mehrwertsteuer. Nettopreise sind immer als solche gekennzeichnet.

Wenn wir Angebote versenden, so erhalten Privatkunden von uns immer Angebote mit Bruttopreisen. Firmenkunden senden wir Angebote mit Nettopreisen zu, da diese in der Regel vorsteuerabzugsberechtigt sind. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall noch einmal nach, da wir manchmal bei Anfrage nicht sicher wissen, ob ein potentieller Kunde Privat- oder Firmenkunde sein wird.

Die Kaution

Neukunden und Privatkunden müssen zusätzlich zum Mietpreis eine Kaution hinterlegen. Diese zahlen wir Ihnen nach vollständiger Rückgabe der unversehrten Geräte umgehend wieder zurück. Die Rückzahlung kann bar oder per Überweisung erfolgen.

Die Höhe der zu hinterlegenden Kaution richtet sich nach dem Gesamtwert des gemieteten Equipments. Für die meisten Geräte beträgt sie zwischen 50 und 100 Euro. Wir teilen Ihnen die exakte Höhe der Kaution vor Auftragsbeginn verbindlich mit.

Preise für Lieferung oder Rückholung

Gern können Sie sich gemietete Geräte von uns liefern lassen. Der Preis für die Lieferung hängt in erster Linie von der Entfernung der Lieferadresse zu unserem Lager in Charlottenburg ab und liegt meist zwischen 39 und 59 Euro. Daneben hat die gewünschte Lieferzeit Einfluss auf den Preis - für Lieferungen sehr früh am morgen oder abends nach 18 Uhr erheben wir einen Aufschlag. Lieferungen am Wochenende sind besonders teuer, da wir unseren Lieferfahrern dann Wochenendzuschläge zahlen.

Sollte die Menge des von Ihnen gemieteten Equipments den Einsatz mehrerer Lieferfahrzeuge erfordern, erhöht sich der Lieferpreis ebenfalls.

Das selbe gilt analog für Geräterückholungen durch uns von der Adresse des Kunden am Ende des Ausleihzeitraumes.

Bei Selbstabholung der Geräte durch den Kunden bzw. Selbstrückgabe fallen selbstverständlich keine Liefer- oder Rückholkosten an.

In seltenen Fällen kann unsere Kapazität an Lieferfahrzeugen und Fahrern für einzelne Tage bereits erschöpft sein. Dann können wir Ausleihen nur noch an Selbstabholer anbieten. In diesen Fällen könnten Sie aber beispielsweise einen Kurierdienst mit der Abholung der Geräte bei uns beauftragen.

Preise für unser Personal

Wenn Sie unser Personal mit dem Aufbau von Veranstaltungstechnik an Ihrem Veranstaltungsort beauftragen, berechnen wir hierfür Stundensätze zwischen 30 und 45 Euro netto (je nach erforderlicher Qualifikation). Am Wochenende oder außerhalb unserer regulären Arbeitszeit (10 - 18 Uhr) können diese höher sein.

Dies gilt analog für die technische Betreuung Ihrer Veranstaltung (als Ton-, Video-, Licht- oder Medientechniker oder auch als Kameramann) und für den Abbau.

Der Einfachheit halber berechnen wir für längere Veranstaltungen Tagessätze.

Lassen Sie sich am besten vorab von uns ein Angebot unterbreiten - dann haben Sie den vollen Überblick über die von uns berechneten Personalpreise.

Wann wir Rabatte gewähren

Für sehr lange Ausleihzeiträume gewähren wir mitunter Sonderrabatte - bitte sprechen Sie uns darauf einfach an. Gleiches gilt für Mengenrabatte bei Ausleihe hoher Stückzahlen gleicher Geräte.

Langjährigen Stammkunden gewähren wir mitunter individuelle Stammkundenrabatte.

Möglichkeiten, Kosten zu reduzieren

Jedes Projekt hat sein Budget. Gern werden wir Ihnen dabei helfen, Ihre Veranstaltung in exzellenter Qualität und dennoch innerhalb Ihres Kostenrahmens zu realisieren. Hier finden Sie ein paar Hinweise, wie Sie bei Budgetüberschreitung Kosten reduzieren könnten.

  • Überlegen Sie, ob für Sie Selbstabholung und -rückgabe in Frage kommen, um Liefergebühren einzusparen.
  • Versuchen Sie, die Aufbauzeit werktags zwischen 10 und 18 Uhr zu ermöglichen. Dies ist hinsichtlich von Personalkosten das günstigste Zeitfenster. Häufig ist es günstiger, eine Veranstaltung am Vortag zwischen 10 und 18 Uhr aufzubauen, statt am Veranstaltungstag früh morgens. (In diesem Fall würden wir Ihnen keine zusätzlichen Gerätemietkosten berechnen). Das gleiche gilt für einen Abbau spät abends - hier kann das Ausweichen auf den nächsten Vormittag deutlich günstiger sein. Analog gilt dies für Veranstaltungen am Wochenende - ein Aufbau am Freitag und Abbau am Montag ist häufig die kostengünstigste Version.
  • Nicht immer ist eine technische Betreuung durch unser Personal während Ihrer Veranstaltung erforderlich. Manchmal reicht es, wenn unsere Techniker alles aufbauen und fertig an Sie übergeben.
  • Einfache Veranstaltungs-Setups können mitunter durch unsere Kunden selbst auf- und abgebaut werden. Wer über die entsprechende Erfahrung verfügt und sich das zutraut, kann hier Kosten sparen.

Zahlungskonditionen

Neukunden und Privatkunden müssen bei uns spätestens bei Geräteübergabe den Mietpreis und die Kaution entrichten. Bei Selbstabholung in unserem Geschäft in Prenzlauer Berg sind hierfür Barzahlung und Zahlung per ec-Karte möglich. Bei Selbstabholung in unserem Zentrallager in Charlottenburg ist eine Bezahlung lediglich per ec-Karte möglich, da es dort keine Bar-Kasse gibt. Alternativ können Sie Gerätemietpreis und Kaution vorab an uns überweisen.

Wiederkehrende Firmenkunden und Stammkunden können auf Wunsch bei uns auf Rechnung zahlen.

Wenn Sie mit uns eine Lieferung der gemieteten veranstaltungstechnischen Geräte vereinbart haben, ist eine Barzahlung bei Lieferung ausgeschlossen. Neukunden und Privatkunden müssen in diesem Fall vorab per Überweisung bezahlen (Stammkunden nach Veranstaltung auf Rechnung).

Kreditkarten

Da wir nicht über Kreditkartenzahlungsterminals verfügen, ist die einzige Kartenzahlungsmöglichkeit bei uns die ec-Karte.


Rufen Sie uns gerne an – wir beraten Sie kompetent und umfassend!


Telefon: 030 – 567 338 13

Translate »