Ihr Praktikum bei blue media event

1. Gelenktes Praktikum

(Praktikum zur Erlangung des berufsbezogenen Teils der Fachhochschulreife)

Die Fachhochschulreife berechtigt zu einem Studium an einer Fachhochschule. Hierfür kann unter Umständen ein einjähriges Praktikum erforderlich sein, welches Sie bei blue media event ableisten können. Auch kann Ihnen ein Praktikum Gewissheit verschaffen, ob Sie sich für ein Studium im Bereich des Veranstaltungswesens eignen und der künftige Beruf Ihren Interessen und Neigungen entspricht. Wir bieten dieses Praktikum in den Bereichen Veranstaltungstechnik und Veranstaltungsmanagement an.

Ihr Profil

  • Sie sind zuverlässig und flexibel
  • Sie sind teamfähig
  • Sie interessieren sich für das Veranstaltungswesen,
  • Sie sind im Besitz eines Führerscheins (PKW oder mehr)

Folgendes lernen Sie in diesem Praktikum kennen

a) Bereich Veranstaltungstechnik

  • Bühnentechnik (z. B. Auf- und Abbau von Bühnen, Groundsupports, Riggs etc., Transport)
  • Beleuchtungstechnik (z.B. Montage und Einrichtung von Scheinwerfern und Projektoren, Projektionsanlagen, Verfolgern, Wartung und Instandhaltung)
  • Ton-, Video- und Medientechnik (z.B. Montage und Einrichtung von Beschallungs- und Videoanlagen, Medien- und Konferenztechnik, Mitschnitte, Wartung und Instandhaltung)
  • Materialwirtschaft, Lagerhaltung

b) Bereich Veranstaltungsmanagement

  • Büromanagement im Veranstaltungswesen
  • Organisation und Vorbereitung von Veranstaltungen
  • Technik-, Fahrzeug- und Personaldisposition
  • Kundenbetreuung
  • Buchhaltung und Rechnungswesen

Die gesetzlich vorgeschriebene Praktikumsdauer liegt bei 12 Monaten. Wir zahlen Ihnen während des Praktikums ein Praktikumsentgeld.

 

2. Praktikum Veranstaltungstechnik

Viele Ausbildungseinrichtungen und Hochschulen verlangen ein Praktikum im Bereich der Veranstaltungstechnik als Aufnahmevoraussetzung. Dieses können Sie bei uns absolvieren. Auch kann Ihnen ein Praktikum Gewissheit verschaffen, ob Sie sich für den Beruf des Veranstaltungstechnikers eignen und er Ihren Interessen und Neigungen entspricht.

Ihr Profil

  • Sie sind zuverlässig und flexibel
  • Sie sind teamfähig
  • Sie interessieren sich für Veranstaltungstechnik, Licht- und Tontechnik oder Bühnenbau,
  • Sie sind im Besitz eines Führerscheins (PKW oder mehr)

 

Folgendes lernen Sie in diesem Praktikum kennen

  • Bühnentechnik (z. B. Auf- und Abbau von Bühnen, Groundsupports, Riggs etc., Transport)
  • Beleuchtungstechnik (z.B. Montage und Einrichtung von Scheinwerfern und Projektoren, Projektionsanlagen, Verfolgern, Wartung und Instandhaltung)
  • Ton-, Video- und Medientechnik (z.B. Montage und Einrichtung von Beschallungs- und Videoanlagen, Medien- und Konferenztechnik, Mitschnitte, Wartung und Instandhaltung)
  • Materialwirtschaft, Lagerhaltung

Die Mindestpraktikumsdauer liegt bei 3 Monaten. Wir zahlen Ihnen während des Praktikums ein Praktikumsentgeld.

 

3. Praktikum Veranstaltungsmanagement

Angehende Veranstaltungskaufleute (Veranstaltungskauffrau/Veranstaltungskaufmann) können bei uns ein Praktikum im Veranstaltungsmanagement absolvieren. Auch kann Ihnen ein Praktikum Gewissheit verschaffen, ob Sie sich für diesen Beruf eignen und er Ihren Interessen und Neigungen entspricht.

Ihr Profil

  • Sie sind zuverlässig und flexibel
  • Sie sind teamfähig
  • Sie interessieren sich für Veranstaltungsmanagement
  • Sie organisieren gern und verfügen über eine akribische Arbeitsweise

 

Folgendes lernen Sie in diesem Praktikum kennen

  • Büromanagement im Veranstaltungswesen
  • Organisation und Vorbereitung von Veranstaltungen
  • Technik-, Fahrzeug- und Personaldisposition
  • Kundenbetreuung
  • Buchhaltung und Rechnungswesen

Die Mindestpraktikumsdauer liegt bei 6 Monaten. Wir zahlen Ihnen während des Praktikums ein Praktikumsentgeld.

 

Bewerbungen oder Fragen richten Sie bitte per E-Mail an Herrn Krabatsch (buero@blue-media.de).